Ausstattung

Bewährte Hilfsmittel

Einpacken und los. Im Prinzip ist dagegen ja wirklich nichts zu sagen. Wenn es dann auf Kopfsteinpflaster-Strassen im Wohnmobil mitunter laut wird, muss man eben improvisieren. So manches hat sich alledings einfach bewährt, und das sind Tipps, die wir hier gerne weitergeben.

Besteck

Üblicher Weise wird man das Besteck in der Küchenschublade unterbringen. Das kann allerdings gegeneinander scheuern und klappern. Eine nette Alternative ist ein Besteckkorb mit klappbarem Deckel, wie er in der Spülmaschine verwendet wird. Vorausgesetzt, der Küchenschrank ist hoch genug, kann hier das Besteck völlig klapperfrei untergebracht werden, und die Steakmesser bleiben scharf.

Aufbewahrungsboxen für Lebensmittel

Die Lebensmittel-echten Boxen von Lock & Lock sind aus schlagfestem, durchsichtigem Kunststoff, frei von Giftstoffen und wasserdicht verschliessbar. Sie sind für Temperaturen von -20 bis +120°C geignet, können in die Mikrowelle und in die Spülmaschine. Sie sind stapelbar und sollen bis zu 3Mio mal benutzbar sein, was angeblich 27 Jahren entspricht. Mit anderen Worten: Wohnmobil-tauglich.

Gefällt dir der Beitrag? Wir finanzieren diese Webseite mit Affiliate-Links, die wir mit grosser Sorgfalt ausgewählt haben. Sowohl die Qualität als auch der Preis stimmt. Wenn du unsere Links für Bestellungen nutzt, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich dadurch nichts. Alle Affiliate Links sind mit einem * gekennzeichnet.

Container

Die als Transportboxen im Kofferraum von PKWs beliebten Klappboxen sind fürs Wohnmobil kaum geeignet, da sie zusammen geklappt immer noch Platz brauchen, ohne nutzbar zu sein. Der vorhandene Stauraum soll aber optimal genutzt werden. Besser sind hier Stapelboxen, die rutschfest übereinander gestapelt werden können und auf diese Weise leicht zugänglich sind. Die Grösse muss ggfs. ausgemessen werden. Wir benutzen eine Grösse, die man bei Bedarf auch als Spülschüssel verwenden kann. Eine Box derselben Grösse eignet sich als Hundestopper im Durchgang ins Führerhaus. Die von uns benutzten Boxen sind stabil, ungiftig, stapelbar und haben einen Griff. Sie lassen sich auch dann noch handhaben, wenn sie vollgepackt sind. Wir haben rechts eine Auswahl verlinkt.

Dieser Besteckkorb erfüllt die Voraussetzungen. Der Griff kann abmontiert und der Besteckkorb platzsparend geteilt werden.

Spülmaschinen-Besteckkorb*

Die Boxen von Lock & Lock gibt’s in vielen Grössen. Wir haben die unten verlinkten, und die Mischung finden wir immer noch gut.

Für alle Lebensmittel, Müsli, auch Suppen, mittlere Grösse

Frischhalteboxen 850 ml*

Für allen Kleinkram, der im Kühlschrank aufgehoben werden soll, Käse usw. Der Deckel hat die gleiche Grösse wie oben.

Frischhalteboxen 350 ml *

Hier passt 1,8 l Flüssigkeit oder 1 kg Mehl rein, die sind deutlich grösser (auch der Deckel ist grösser).

Frischhalteboxen 1,8 l *

Was man seltener braucht gibt es praktischer Weise als Sortiment

Frischhalteboxen Set *

Unsere Stapelboxen 17,5 l *

Stapelboxen 6 l mit Deckel *

Stapelboxen

Schreibe einen Kommentar